06.08.2013 - TOP-News

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Dienstag, 06. August 2013

Regionalligamannschaft besuchte das Jubiläumsfest der Müllemer Junge

5 Jahre Müllemer Junge - Am Wochenende stand die Jubiläumsfeier auf dem Programm

Bild:
Foto: Didi Mühlen

Es ist geschafft! Die letzten Reste sind beseitigt und wir blicken auf eine tolle Feier zurück. Natürlich war die Stimmung und die Resonanz durch die zweite Niederlage in Folge etwas gedrückt, umso mehr Respekt muss ich der Mannschaft aussprechen, die trotz der Niederlage ihr Wort gehalten hat und uns besuchte. Sie stellten sich den Fragen der Besucher, die mit Sicherheit nicht immer angenehm waren, aber umso besser konnte jeder auf dem Fest damit umgehen, denn die Jungs waren im Endeffekt genauso geknickt wie wir. Um alles etwas zu lockern kamen die ersten Spiele: Nagelhauen, LufballonSpiel und die Laune wurde besser. Dann kam doch der Punkt wo man dachte - "es hilft ja nix verloren ist verloren und mach das Beste aus dem Tag". Und schon fingen dann auch die Ersten an (dank DJ-Dieda) das Tanzbein zu schwingen, was schnell viele andere ansteckte. Alles in allem war es doch ein richtig schöner Abend, der mal wieder richtig viel Spaß gemacht hat. Diesen Spaß haben wir natürlich auch einigen Leuten zu verdanken die uns tatkräftig unterstützt haben und deshalb möchte ich diese auch nochmal erwähnen....

Ein ganz großes DANKE geht an:


Pablo (TuS Koblenz Stiftung)
Conny Kreuzberg (Edeka Kreuzberg)
Sven van Hees (Trink Gut Mülheim-Kärlich)
DJ-DIEDA (www.dj-dieda.de)
Der ganzen Mannschaft der TuS Koblenz
und besonders Dieter Paucken, Julian Turek und dem Trainer-Team, die dies ermöglicht haben.
Und natürlich allen Helfern, die tatkräftig angepackt haben, verkauft, einkauft, organisiert haben u.s.w.

Und selbstverständlich allen, die dieses Fest besucht haben! 
Wir haben uns sehr gefreut!

VIELEN DANK!

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht