14.04.2017 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Freitag, 14. April 2017

Ausblick 33. Spieltag: Die TuS will auch in Kassel jubeln

Am Ostermontag geht’s zum Tabellennachbarn – Anpfiff ist um 17.45 Uhr

Bild:
Foto: Heinz-Jörg Wurzbacher

Der Schlussspurt in der Regionalliga Südwest ist eingeläutet: An diesem Osterwochenende findet bereits der 33. Spieltag statt. Für die TuS Koblenz geht es auf Reisen: Am Montag, 17. April, ist die Mannschaft von Cheftrainer Petrik Sander zu Gast beim KSV Hessen Kassel. Anpfiff ist um 17.45 Uhr im Auestadion (Rasenplatz, Am Sportzentrum, 34121 Kassel). Das Spiel wird live im Fernsehen bei Sport1 übertragen.

Zwei Tabellennachbarn treffen aufeinander: Die TuS belegt mit 48 Punkten den sechsten Platz, einen Rang dahinter folgt Kassel (47 Punkte).

Zuletzt mussten die Hessen dreimal in Folge auswärts ran (2 Siege, 1 Unentschieden). Vor eigenem Publikum ist Kassel seit zehn Spielen ungeschlagen. In diesem Zeitraum fuhr der KSV sechs Heimsiege und vier Remis ein. Insgesamt verloren die Hessen erst zwei Partien vor heimischer Kulisse.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht