08.08.2017 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Dienstag, 08. August 2017

TuS, Linnigpublic und DKF unterstützen Fans bei der Reise zum Pokal nach Zwickau

Tickets noch im Vorverkauf sichern – Restkarten an der Tageskasse

Bild:
Foto: TuS Koblenz

Die TuS Koblenz, die Linnigpublic GmbH und der Dachverband der Koblenzer Fanklubs (DKF) unterstützen Fans bei der Reise zum DFB-Pokalspiel in Zwickau am kommenden Freitag.

TuS-Vizepräsident Dirk Feldhausen erläutert dazu: „Um es vielen Koblenzern möglich zu machen, unsere Mannschaft beim DFB-Pokalspiel in Zwickau am Freitag zu unterstützen, werden wir die Busfahrt, die der DKF organisiert, mit 1000 Euro subventionieren.

Der Betrag wurde uns von Linnigpublic-Geschäftsführer Frank Linnig dankenswerter Weise für diesen Zweck zur Verfügung gestellt.“ Durch diese Unterstützung kann der Preis der DKF-Busfahrt auf 15 Euro pro Person reduziert werden.

Der Verein wird darüber hinaus für jede gekaufte Eintrittskarte für das Spiel in Zwickau ein Ticket für ein Heimspiel auf dem Oberwerth kostenlos zur Verfügung stellen.

Der DKF wird im Nachhinein den Fans ihre Eintrittskarte bezuschussen. Möglich macht dies eine unfassbar positive Aktion der Dresdner Fans, die eine Spendenaktion für die TuS-Fans initiiert hatten, bei der aktuell schon mehr als 2000 Euro zusammengekommen sind.

„Es wäre toll, wenn möglichst viele Koblenzer das Spiel in Zwickau doch ein wenig zu einem „Heimspiel“ machen könnten. Wo wir es können, werden wir unseren Beitrag dazu leisten“, erklärt TuS-Vizepräsident Hans-Werner van Heesch abschließend.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht