19.10.2017 - U23, TOP-News

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Donnerstag, 19. Oktober 2017

Nächstes Spitzenspiel für die TuS-Reserve

Koblenzer sind am Samstag zu Gast beim Tabellenführer Eisbachtal – Anstoß ist um 16 Uhr

Bild:
Foto: Heinz-Jörg Wurzbacher

Auf die Reserve der TuS Koblenz wartet in der Rheinlandliga das nächste Top-Spiel: Nur eine Woche nach der knappen 1:2-Heimniederlage gegen den neuen Tabellenzweiten Emmelshausen geht’s zum Spitzenreiter Sportfreunde Eisbachtal. Anpfiff ist am Samstag, 21. Oktober, um 16 Uhr in Nentershausen (Kunstrasenplatz, Eppenroder Str., 56412 Nentershausen).

Mit einem Punkt Vorsprung vor Emmelshausen führt Eisbachtal die Tabelle an. Im bisherigen Saisonverlauf mussten die Sportfreunde erst eine Niederlage hinnehmen (0:1 gegen Morbach). Dem gegenüber stehen zehn Siege und zwei Unentschieden. Zuletzt setzte sich der Ligaprimus knapp mit 2:1 beim VfB Linz durch.

Die Koblenzer wollen in Nentershausen einmal mehr ihre Auswärtsstärke unter Beweis stellen (6 Siege aus 7 Spielen) und den Tabellenführer ärgern. Zudem will sich die TuS-Reserve für die beiden Niederlagen aus der Vorsaison (0:3 und 0:1) revanchieren.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht