10.11.2017 - Jugend, TOP-News

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Freitag, 10. November 2017

U17 in Hillscheid gegen TSV Schott Mainz

Schängel wollen Anschluss halten – Heimsieg soll her

Bild:

Am kommenden Wochenende hat die U17 den TSV Schott Mainz zu Gast. Mainz belegt mit fünf Punkten im Moment den letzten Platz der Tabelle. Sie konnten in den letzten sechs Spielen nicht punkten und stellen mit neun geschossenen Toren die schlechteste Offensive. Die U17 ist mit 17 Punkten 7. in der Tabelle. Die Schängel konnten aber schon 22 Tore erzielen.

Trainer Anel Dzaka muss auf Caner Günes und Milan Scherer verzichten. Günes wurde nach seiner Roten Karte im letzten Spiel für vier Partien gesperrt.

Nach dem 0:0 vergangene Woche will die U17 den nächsten Heimsieg einfahren und konsequenter in der Offensive spielen.

Trainer Anel Dzaka vor der Partie: „Wir müssen versuchen die Trainingsinhalte im Spiel umzusetzen und vorne unsere Tore machen. Ein Heimsieg wäre sehr wichtig.“

Anstoß ist am Sonntag um 12:00Uhr in Hillscheid.

 

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht