08.02.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Donnerstag, 08. Februar 2018

Ausblick 24. Spieltag: Schängel wollen die Revanche

TuS Koblenz empfängt den FSV Frankfurt – Los geht’s am Samstag um 14 Uhr

Bild:
Foto: Didi Mühlen

Zu einem Duell zweier Tabellennachbarn kommt es am 24. Spieltag der Regionalliga Südwest. Mit dem FSV Frankfurt ist der obere Tabellennachbar der TuS Koblenz zu Gast im Stadion Oberwerth. Die Partie findet am Samstag, 10. Februar, um 14 Uhr statt.

Das Team von Cheftrainer Petrik Sander sinnt gegen die Hessen auf Revanche. Trotz eines Chancenplus mussten sich die Koblenzer im Hinspiel den Frankfurtern unglücklich mit 0:1 geschlagen geben. Mit der Unterstützung der TuS-Fans soll es nun im Rückspiel besser laufen.

Sollten die Blau-Schwarzen ihr Heimspiel gewinnen, würden sie den Rückstand auf einen Zähler verringern. Aktuell belegen die Frankfurter mit 21 Punkten aus ebenso vielen Spielen den 15. Tabellenplatz, eine Position dahinter lauert die TuS.

Für den Drittliga-Absteiger aus Frankfurt ist es das erste Spiel im neuen Jahr. Auswärts konnte der FSV bisher erst vier Punkte einfahren (1 Sieg, 1 Unentschieden). Gleich achtmal gingen die Hessen in der Fremde leer aus.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht