08.03.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Donnerstag, 08. März 2018

Ausblick 28. Spieltag: Aufsteiger Stadtallendorf fordert die TuS heraus

Anpfiff ist am Samstag um 14 Uhr

Bild:
Foto: Mark Dieler

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die TuS Koblenz in der Regionalliga Südwest mit einem Auswärtsspiel weiter. Das Team von Trainer Anel Dzaka ist zu Gast bei Eintracht Stadtallendorf. Gespielt wird am Samstag, 10. März, um 14 Uhr (Rasenplatz, Herrenwaldstr., 35260 Stadtallendorf).

Beim hessischen Liganeuling würden die Schängel am liebsten das Ergebnis aus dem Hinspiel wiederholen. Joker Marco Koch markierte am neunten Spieltag den 1:0-Siegtreffer gegen die Eintracht.

Aufgrund zahlreicher Spielabsagen konnte Stadtallendorf nach der Winterpause erst zwei Spiele bestreiten. Beim FSV Frankfurt musste sich der Aufsteiger zum Jahresauftakt mit 1:2 geschlagen geben. Unter der Woche traf die Eintracht dann in einem Nachholspiel auf Walldorf. Die Partie beim FC-Astoria endete 1:1.

Im bisherigen Saisonverlauf konnte Stadtallendorf fünf seiner zehn Heimspiele für sich entscheiden. Zweimal wurden die Punkte geteilt, dreimal verließ die Eintracht den eigenen Platz als Verlierer.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht