14.05.2018 - U23, TOP-News

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Montag, 14. Mai 2018

TuS-Reserve unterliegt der SG Ellscheid

Schängel kehren mit einer 1:4-Auswärtsniederlage heim

Bild:
Foto: Didi Mühlen

Der drittletzte Spieltag in der Rheinlandliga endete für die Reserve der TuS Koblenz mit einer Niederlage. Die Mannschaft von Trainer Dirk Laux musste sich der SG Ellscheid auswärts mit 1:4 (0:1) geschlagen geben.

Bereits früh im Spiel liefen die Schängel einem Rückstand hinterher. Ellscheids David Grommes brachte die Gastgeber in der vierten Minute mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte die SGE auf 2:0 erhöhen, Torschütze war Julien Augarde (52.). Eine Viertelstunde später antworteten die Schängel. Safak Yildiz konnte für die Blau-Schwarzen auf 1:2 verkürzen. Die Koblenzer hofften auf den Ausgleichstreffer, doch sieben Minuten vor dem Ende dann die Vorentscheidung zugunsten Ellscheids: Markus Boos markierte das 3:1. Der gleiche Spieler war es auch, der zwei Minuten später den 4:1-Endstand herstellte.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht