07.06.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Donnerstag, 07. Juni 2018

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Teilnehmerfeld ist komplett

Neue Saison beginnt am letzten Juli-Wochenende

Bild:

Das Teilnehmerfeld für die kommende Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar steht: Als letzte Mannschaft konnte sich am gestrigen Abend Hassia Bingen dank eines Last-Minute-Tores qualifizieren. Der Vizemeister der Verbandsliga Südwest setzte sich in einer Dreierrunde gegen die Sportfreunde Eisbachtal und Borussia Neunkirchen durch. Ebenfalls in die Oberliga aufgestiegen sind der TSV Emmelshausen, VfB Dillingen und FC Arminia Ludwigshafen. Von oben herunter kommen neben der TuS Koblenz auch der TSV Schott Mainz und SV Röchling Völklingen. Saisonstart in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ist am letzten Juli-Wochenende (28.-29.07.).

Die Mannschaften im Überblick:

TuS Koblenz (Absteiger aus der Regionalliga Südwest)

TSV Schott Mainz (Absteiger aus der Regionalliga Südwest)

SV Röchling Völklingen (Absteiger aus der Regionalliga Südwest)

1. FC Kaiserslautern II

SV Eintracht Trier

FV Diefflen

FSV Jägersburg

Rot-Weiß Koblenz

FC Hertha Wiesbach

TuS Mechtersheim

FC Karbach

SC Idar-Oberstein

TSG Pfeddersheim

FV Engers

TSV Emmelshausen (Aufsteiger aus der Rheinlandliga)

VfB Dillingen (Aufsteiger aus der Saarlandliga)

FC Arminia Ludwigshafen (Aufsteiger aus der Verbandsliga Südwest)

Hassia Bingen (Aufsteiger aus der Verbandsliga Südwest)

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht