06.07.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Freitag, 06. Juli 2018

TuS Koblenz meldet zweite Mannschaft vom Spielbetrieb ab

Engere Verzahnung zwischen A-Jugend und Oberligamannschaft

Bild:

Die TuS Koblenz meldet ihre zweite Mannschaft vom Spielbetrieb ab. Wie der Verein mitteilt, habe man den zuständigen Fußballverband Rheinland über diesen Schritt bereits informiert.

Seit dem Aufstieg vor acht Jahren gehörte die zweite Mannschaft der TuS Koblenz der Rheinlandliga an. Die finanziellen Aufwendungen seien auf Dauer zu groß, um eine konkurrenzfähige Mannschaft mit Perspektive zusammenzustellen. Die nun erfolgte Abmeldung sei Teil eines langfristigen Konzepts zur wirtschaftlichen Konsolidierung des Vereins und unausweichlich.

Die Verantwortlichen bekräftigen, dass mit der Auflösung der zweiten Mannschaft eine engere Verzahnung zwischen der A-Jugend und der Oberligamannschaft einhergehe. Ziel sei es, die Nachwuchsarbeit dahingehend auszurichten, dass talentierte Nachwuchsspieler den direkten Sprung aus der U19 in die erste Mannschaft schaffen. Mit Zlatibor Sasic habe man hierfür einen ehrgeizigen Trainer gewonnen, der bei der SG 2000 Mülheim-Kärlich viele Jahre erfolgreich gearbeitet hat und dort bereits wertvolle Erfahrungen im Juniorenbereich sammeln konnte.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht