01.08.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Mittwoch, 01. August 2018

TuS Koblenz leiht Marc-André Kositzki von Borussia Dortmund II aus

Großgewachsener Innenverteidiger als Verstärkung für das Abwehrzentrum

Bild:

Die TuS Koblenz hat sich im Abwehrzentrum mit einem talentierten Nachwuchsspieler verstärkt. Von Borussia Dortmund II konnten die Schängel Marc-André Kositzki für ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 ausleihen.

Der 1,92 Meter große Innenverteidiger wechselte diesen Sommer von der U19 des SV Wehen Wiesbaden zu den Dortmundern, wo er einen Dreijahresvertrag unterschrieb. Für Wiesbaden und Rot-Weiss Essen lief der 19-jährige Linksfuß in insgesamt 28 A-Junioren-Bundesligaspielen auf. Hinzu kommen weitere 25 Partien in der B-Junioren-Bundesliga.

„Marc-André ist ein top ausgebildeter Spieler, der über eine super Spieleröffnung verfügt. Mit seiner geradlinigen Art passt er menschlich absolut zu uns“, sagt TuS-Präsidiumsmitglied Remo Rashica. Und weiter: „Wir bedanken uns bei Borussia Dortmund für das entgegengebrachte Vertrauen. Es muss unser Weg sein, neben Spielern aus unserer eigenen Jugend auch auf talentierte Nachwuchsspieler von Bundesligisten zu setzen.“

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht