08.08.2018 - Jugend, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Mittwoch, 08. August 2018

Neu formierte U10 nimmt Spielbetrieb auf

Mannschaft wurde in mehreren Sichtungseinheiten gescoutet

Bild:

Die neu formierte U10 der TuS Koblenz hat den Spielbetrieb aufgenommen. Jugendkoordinator Manuel Moral und Cheftrainer Anel Dzaka ließen es sich nicht nehmen und hießen die Nachwuchskicker beim Trainingsauftakt persönlich willkommen.

Die neue U10 wurde in mehreren Einheiten gescoutet. Rund 40 Probespieler des Jahrgangs 2009 nahmen im März an der Sichtung teil. Für zwölf junge Talente erfüllte sich nun der Traum: Sie haben es in die U10 geschafft und spielen somit in der neuen Saison für die TuS Koblenz.

„Wir hatten die Auswahl von vielen guten Spielern aus der Region und bedanken uns recht herzlich für die zahlreiche Teilnahme“, sagt Trainer Emre Tezel, der sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit seiner neuen Mannschaft freut: „Alle Spieler sind auf einem guten technischen Level. Sie bringen die perfekte Grundbasis mit, um vernünftig und effektiv Fußball zu spielen.“

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht