30.11.2018 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Freitag, 30. November 2018

Es ist angerichtet: Stadtduell gegen RW Koblenz steht vor der Tür

Am Samstag um 14 Uhr rollt im Stadion Oberwerth der Ball

Bild:
Foto: Thomas Meurer

Anpfiff zum letzten Spiel des Jahres: Bevor die TuS Koblenz sich in die wohlverdiente Winterpause verabschiedet, wartet auf alle Schängel noch einmal ein echter Fußball-Leckerbissen: Am Samstag, 1. Dezember, kommt es zum Stadtduell gegen Rot-Weiß Koblenz. Los geht’s um 14 Uhr im Stadion Oberwerth.

Der Tabellenführer aus der Vorstadt hat in der Oberliga zuletzt dreimal in Folge remis gespielt. Am vergangenen Wochenende gab es für die Rot-Weißen vor heimischer Kulisse ein 1:1-Unentschieden gegen Eintracht Trier. Auch in den Spielen zuvor gegen Mechtersheim (1:1) und in Karbach (2:2) teilte sich der Spitzenreiter mit seinem Gegner die Punkte.

Die TuS Koblenz kann mit breiter Brust in das Spiel gehen, immerhin sind die Blau-Schwarzen seit mittlerweile 15 Pflichtspielen ungeschlagen. Diese beeindruckende Serie soll am Samstag ihre Fortsetzung finden. In der Liga feierten die Schängel zuletzt vier Siege in Folge. Rechnet man den Rheinlandpokal dazu, dann ist die TuS im eigenen Stadion seit sechs Spielen ohne Niederlage.

Beste Voraussetzungen also für einen spannenden Fußballnachmittag auf dem Oberwerth. Feuert die Mannschaft vor Ort an und bringt zur Unterstützung noch den einen oder anderen mit. Denn auch am Samstag kann das Motto nur lauten: Gemeinsam zum Erfolg!

Wir sehen uns im Stadion Oberwerth!

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht