08.01.2019 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Dienstag, 08. Januar 2019

Schängel nehmen am Mittwoch das Training wieder auf

Los geht‘s um 17.30 Uhr – Sonntag beim Sesterhenn-Cup in Mülheim-Kärlich

Bild:
Foto: Thomas Meurer

Die fußballfreie Zeit hat ein Ende: Am Mittwoch, 9. Januar, nimmt die TuS Koblenz das Training wieder auf. Um 17.30 Uhr wird TuS-Trainer Anel Dzaka seine Mannschaft zur ersten Einheit im neuen Jahr bitten.

Nur vier Tage später wartet auf die Schängel der Sesterhenn-Cup. Das Hallenfußballturnier steigt am Sonntag, 13. Januar, in der Mülheim-Kärlicher Philipp-Heift-Halle. Die TuS trifft in ihrer Vorrundengruppe auf die Rheinlandligisten SG 2000 Mülheim-Kärlich, SG Eintracht Mendig/Bell, SG 99 Andernach und SpVgg EGC Wirges.

In Vorbereitung auf die Restrunde der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bestreiten die Schängel insgesamt vier Testspiele. Los geht’s am Samstag, 19. Januar. Dann sind die Blau-Schwarzen zu Gast bei der U21 des 1. FC Köln (Anpfiff um 12 Uhr).

Die Testspiele im Überblick:

19.01.2019 (Samstag)

1. FC Köln U21 – TuS Koblenz

Anpfiff: 12 Uhr in Köln

23.01.2019 (Mittwoch)

SG Neitersen – TuS Koblenz

Anpfiff: 19 Uhr in Neitersen (Kunstrasen)

26.01.2019 (Samstag)

TuS Koblenz – Union Mertert

Anpfiff: 14.30 Uhr auf dem Oberwerth (Stadion od. Kunstrasen)

03.02.2019  (Sonntag)

TuS Koblenz – Ahrweiler BC

Anpfiff: 14 Uhr auf dem Oberwerth (Stadion od.      Kunstrasen)

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht