25.01.2019 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Freitag, 25. Januar 2019

TuS Koblenz trauert um Peter Schilling

Der Leiter des Seniorenbereichs verstarb am Donnerstag im Alter von 67 Jahren

Bild:
Foto: Didi Mühlen

Plötzlich stand für uns die Welt still. Ganz still. Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Wir sind schockiert und bestürzt vom Tod unseres Freundes Peter Schilling. Peter ist über viele Jahre hinweg in verschiedenen Funktionen für den Verein tätig gewesen und war bis zuletzt auch Leiter des Seniorenbereichs.

Mit Peter verlieren wir einen geschätzten Kollegen, Freund und Ratgeber. Er hatte immer Antworten auf alle Fragen – er war immer mit Herzblut und Leidenschaft bei der Sache. Mit Peter verlieren wir einen fairen Sportsmann. Er war ein Gesicht des Koblenzer Fußballs. Vor allem aber verlieren wir mit Peter Schilling einen liebevollen und warmherzigen Menschen. Sein Tod hinterlässt eine große Lücke in der TuS-Familie.

Wir trauern in tiefer Dankbarkeit um einen von uns. Wir trauern um einen, dessen Lebensinhalt der Fußball im Allgemeinen und die TuS Koblenz im Besonderen waren. Wir trauern um Peter Schilling.

Unsere Gedanken und unsere Anteilnahme sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie und seinen Freunden.

Ruhe in Frieden – wir werden dich nie vergessen!

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht