30.01.2019 - 1. Mannschaft, TOP-News, Facebook

« zurück
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht
Mittwoch, 30. Januar 2019

Zweiter Winterneuzugang: Hakeem Araba stürmt für die TuS Koblenz

Britischer Angreifer verstärkt die Schängel

Bild:

Die TuS Koblenz begrüßt den zweiten Winterneuzugang: Nach Ugur Dündar (gekommen vom TV Herkenrath) hat sich mit Hakeem Araba ein weiterer ehrgeiziger Spieler den Schängeln angeschlossen. Der britische Angreifer nigerianischer Abstammung unterschrieb in Koblenz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Hakeem Araba begann seine Karriere bei Peterborough United. Nach mehreren weiteren Stationen auf der britischen Insel sammelte der gebürtige Londoner beim zypriotischen Erstligisten AEK Kouklia seine erste Auslandserfahrung. Auch in der ersten Liga Schwedens und Griechenlands war der bullige Mittelstürmer schon am Ball.

Ebenfalls in der Vita des 1,90 Meter großen Kraftpakets steht ein Einsatz in der Europa League Qualifikation. Zuletzt kickte der 28-Jährige für die PS Kemi Kings in der höchsten Spielklasse Finnlands. Ab sofort wird Araba für die TuS angreifen und in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf Torejagd gehen.

„Wir freuen uns, dass wir Hakeem von unserem Weg überzeugen konnten und er sich für uns entschieden hat. Trotz seiner Größe ist er ein schneller, wendiger Stürmertyp, der unser Offensivspiel mit seinem Durchsetzungsvermögen und seiner körperlichen Robustheit bereichern wird“, so TuS-Trainer Anel Dzaka und Präsidiumsmitglied Remo Rashica über den Neuzugang.

Herzlich willkommen in Koblenz!

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht